Von der Fotografie zum Online Shop mit Katja Heil

Katja Heil, aka Fräulein K. sagt Ja, kennen bestimmt einige von euch dir hier zuhören, lesen oder das Video weiter unten ansehen.

Katja hat tatsächlich ursprünglich mal BWL studiert und in einem großen Konzern gearbeitet, ehe sie die Hochzeits-Fotografie gepackt hat. Was mir an dem Interview so viel Spaß gemacht hat, sind all die Parallelen, die da so aufkamen. Zum Beispiel wie sie dann irgendwann das Gefühl hatte, im Bereich Fotografie alles erreicht zu haben, was sie erreichen wollte. Und dann? Wurde es langweilig. Neue Herausforderungen braucht der Mensch. Haha.

Heute rockt sie ihren Onlineshop, in dem sich alles rund ums feiern dreht.
Und da wird mit Sicherheit noch keine Endstation sein, denn da wächst schon ein kleines neues Pflänzchen heran. Ihr Motivations Mittwoch ist ein Teil davon. Denn da spricht sie auf Instagram rund um das Thema Business und teilt ihre Erfahrungen mit euch.

Als Katja mich dann Ende letzten Jahres nach meinem Besuch bei ihrem Foto-Workshop fragte, ob wir da nicht mal was zusammen machen wollen, war ich sofort dabei. Und noch viel mehr, als ich von ihrer Idee mit dem Business Hike hörte. Wandern um den Mummelsee. Da war ich schon als kleines Kind mit meinen Eltern.

Gesagt getan, denn seit Sonntag könnt ihr euch hierfür die Tickets ergattern, die auf nur fünfzehn Teilnehmerinnen limitiert sind.

Das Ganze auf Video